Beglaubigte Übersetzungen

Zeugnisse, Urkunden, Verträge, Rechtsgutachten, Behördenbescheide, Gerichtsentscheidungen, Grundbuchauszüge ...

 

Beglaubigte Übersetzungen

Übersetzung von Dokumenten zur Vorlage bei Behörden
Übersetzung behördlicher Schriftstücke

Übersetzung behördlicher Schriftstücke Wenn es offiziell sein muss

Die beglaubigte Übersetzung von Zeugnissen, Urkunden, Bescheiden, Beschlüssen oder sonstigen Dokumenten wird von Schulinstitutionen, Gerichten und Behörden, wie z. B. Standes- oder Meldeamt, verlangt.

Auch die Übersetzung von Verträgen und Finanzunterlagen wird oft von Rechtsanwälten, Notaren, Banken, Versicherungen, Unternehmen und Wirtschaftstreuhändern in ge­richtlich zertifizierter Form gefordert.

Es handelt sich hier um eine Übersetzung, die in genauer Überein- stimmung mit dem Original erfolgt und deren Richtigkeit mit einem Beglaubigungsstempel bestätigt wird.
 

Wir nehmen Ihre Originaldokumente per Post entgegen bzw. Sie übermitteln sie uns einfach per E-Mail an office@translingua.at oder wenden sich persönlich an unsere Büros.

Kontaktieren Sie uns gleich!